skip to Main Content

…soll immer den zu pflegenden Menschen mit seinen individuellen Bedürfnissen an erster Stelle setzen. Dazu gehören der ständige Kontakt, der persönliche Austausch und die zwischenmenschliche Beziehung, die sich während der Pflege entwickelt.

Grundpflege

  • Waschen
  • Darm- und Blasenentleerung
  • An- und Auskleiden
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • ins Bett bringen
  • Lagern

Häusliche Krankenpflege

  • Qualifizierte Wundversorgung
  • Spritzen
  • Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
  • Medikamentengabe
  • Infusionen
  • Portversorgung
  • Einreibungen

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Einkaufen
  • Reinigung der Wohnung
  • Wäschepflege
  • Kochen

24 Std-Rufbereitschaft

  • Verlässliche Hilfe auch außerhalb der regulären Dienstzeiten. Nachts, an Wochenenden, Feiertagen und in Notfällen. mehr...

Urlaubs- und Verhinderungspflege

  • stundenweise Pflege bei Abwesenheit oder zur Entlastung der Pflegeperson

Besuchsdienst

Hilfe für pflegende Angehörige

  • Unterstützung in pflegerischen und sozialen Fragen sowie Vermittlung ergänzender Hilfen.
  • Seniorentreffs mehr...
Back To Top